12. September 2021

Fragen des Menschseins – Folge 9: „Liebe und Partnerschaft – Teil 1“

In den kommenden beiden Folgen geht es im Gespräch mit dem Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe und der Moderatorin Annette Behnken um das Thema „Liebe und Partnerschaft“.

Es ist sicher eine der tiefsten Sehnsüchte, die wir alle in uns tragen: das Gelingen einer von Liebe getragenen partnerschaftlichen Beziehung. Dass da ein Mensch ist, für den wir wichtig und einzigartig sind und zu dem wir gehören. Und gleichzeitig wissen wir, wie anspruchsvoll und herausfordernd es ist, miteinander zurecht zu kommen. So stiftet Liebe größte Glückseligkeit und tiefsten Schmerz. Beidem begegnen wir, wenn wir uns auf das Abenteuer der Liebe einlassen. Was ist eigentlich Liebe? Ist sie ein Gefühl oder auch eine Entscheidung? Ein Zufall oder eine Haltung? Und was können wir für das Gelingen der Liebe tun?

Sie finden uns auf allen gängigen Podcastportalen, über Rückmeldung auf www.facebook.com/fragendesmenschseins freuen wir uns. Sie finden uns außerdem auf unserer Website fragen-des-menschseins.de.

 

News

Beginn kommender Ausbildungsgruppen in Existenzanalyse/Logotherapie unter meiner Leitung

Hannover: Februar 2023  (Existenzanalytische Beratung) Lochau/Bregenz: November 2023 (Existenzanalytische Psychotherapie)

Fragen des Menschseins – Folge 16: „Haltung beziehen – Wie gelingt das?“

In unserer Zeit braucht es Menschen, die eine Haltung haben…